5. Staffel


82. Faith
28.09.1998
82. Gilgameschs Untergang
24.10.1999

Hercules und Iolaus helfen Gilgamesch, dem König der Sumerer, sein Land von einer fürchterlichen Plage zu befreien. Die Sumerer hungern, weil die Götter Gilgamesch bestrafen. Sie werfen ihm vor, vom rechten Glauben abgefallen zu sein. Hercules und Gilgamesch machen sich auf die Suche nach einem Kelch mit lebensspendenem Nektar. Dieser soll die Kraft haben, Sumer wieder aufblühen zu lassen.


83. Descent
05.10.1998
83. Schiff der Untoten
31.10.1999

Hercules will sich mit dem Tod seines Freundes Iolaus nicht abfinden. Gemeinsam mit Nebula und ihren Männern begibt er sich auf die Suche nach dem Eingang zur Unterwelt, um Iolaus zurückzuholen. Die Reisenden stoßen auf ein Furcht erregendes Schiff, dessen Besatzung aus lauter Untoten zu bestehen scheint. Es kommt zum Kampf mit den schrecklichen Gestalten.


84. Resurrection
12.10.1998
84. Morrigans Schicksal
07.11.1999

Hercules trauert immer noch um seinen Freund Iolaus. Er wird von schweren Selbstzweifeln befallen und will das Heldengewerbe aufgeben. Da wird er von Irlands Druiden auf die grüne Insel gerufen. Er soll ihnen im Kampf gegen die alten irischen Götter beistehen, die sich gegen die Druiden verschworen haben. Hercules soll den Kampf gegen die mächtige Morrigan, eine Abgesandte der Götter, aufnehmen.


85. Genies And Grecians And Geeks, Oh My!
19.10.1998
85. Oh Mann, Salmoneus mal drei!
21.11.1999

Abenteurer Salmoneus und Autolycus treffen zufällig in der Schatzkammer eines Sultans zusammen. Dort streiten sie sich um eine Lampe, die besonders wertvoll zu sein scheint. Tatsächlich enthält die Lampe einen weiblichen Geist namens Jinni. Sie eröffnet den beiden, dass sie drei Wünsche frei haben. Salmoneus und Autolycus ahnen nicht, dass Jinni sie aufs Glatteis geführt hat. In Wirklichkeit sucht sie nämlich zwei Mitbewohner für ihre alte Lampe, weil sie sich schrecklich einsam fühlt.


86. Render Unto Ceasar
26.10.1998
86. Cäsar vor Irland
14.11.1999

Hercules hält sich immer noch in Irland auf. Einerseits hat er dort mit seinem Schützling, der Zauberin Morrigan, zu kämpfen, die zunächst gar nicht daran denkt, ihre Bestimmung zu erfüllen. Andererseits taucht noch eine andere Bedrohung am Horizont auf: die Römer unter Julius Cäsar wollen Irland erobern. Hercules führt die Kelten in den Krieg gegen das Römische Imperium.


87. Norse By Norsevest
02.11.1998
87. Der Winter der Götter von Asgard
05.12.1999

Hercules erreicht ein Ruf des nordischen Gottes Balder. Er reist nach Norden zu den Wikingern. Balder ist ein Sohn des Göttervaters Odin. Er fürchtet um sein Leben und bittet Hercules um Schutz. Balders Bruder Loki gelingt es, Hercules zu überlisten. Er tötet daraufhin aus Versehen Balder. Odin glaubt nun, dass mit dem Tod seines Sohnes das Ende der nordischen Götter gekommen ist.


88. Somewhere Over The Rainbow Bridge
09.11.1998
88. Sterbende Götter
12.12.1999

Hercules versucht, den Tod der nordischen Götter zu verhindern. Er ruft Thor, den dritten Sohn von Odin, herbei. Thor ist von seinem Vater wegen Ungehorsams aus dem Götterreich Asgard verbannt worden. Gemeinsam mit Hercules rettet er viele Menschen vor dem sicheren Tod. Doch für Odin und seine Frau Frigga ist es zu spät, sie sterben, wie einst prophezeit, während des Tages der Götterdämmerung.


89. Darkness Rising
16.11.1998
89. Nebulas Visionen
19.12.1999

Der mächtige Dämon Dahak versucht erneut, auf der Erde Fuß zu fassen. Gemeinsam mit Morrigan reist Hercules nach Sumer. Er befürchtet, dass Königin Nebula große Gefahr droht. Nebula wird in der Tat seit geraumer Zeit von schrecklichen Träumen geplagt. Hercules steigt in die Gruft hinab, in der Iolaus' einbalsamierter Leichnam liegt. Plötzlich scheint sein Freund zum Leben zu erwachen. Doch es ist Dahak, der sich Iolaus' Körper bemächtigt hat. Hercules gelingt es nicht, den Dämon zu besiegen.


90. For Those Of You Just Joining Us
04.01.1999
90. Wer Hercules nicht kennt...
02.01.2000

Studiochef B.S. Hollinsfoffer, der Verantwortliche für die Serie „Hercules“, ist äußerst wütend: Seit Monaten haben ihm seine Autoren keine annehmbaren Drehbücher mehr geliefert. Er verlangt von seinem Produktionsleiter Rob schnellstens ein paar brauchbare Ideen. Der trommelt das Hercules-Team zusammen und man begibt sich in ein abgelegenes Camp zum Brain-Storming. Mit von der Partie sind die Autoren Jerry und Paul, die Produzentin Liz, die Assistentin Melissa und Kevin Sorbo. Die Ideenfindung verläuft äußerst turbulent und auch gefährlich.


91. Let There Be Light
11.01.1999
91. Dahaks dunkle Mission
09.01.2000

Als Hercules nach langer Abwesenheit nach Griechenland zurückkehrt, muss er zu seinem Schrecken feststellen, dass sich dort alles verändert hat. Die Menschen glauben nicht mehr an die Götter des Olymp, sondern sind einem neuen Gott verfallen. Es ist Dahak, der Fürst der Finsternis, der die Gestalt des toten Iolaus angenommen hat. Die Menschen begegnen Hercules mit großem Misstrauen, denn Dahak hat üble Lügen über ihn verbreitet. Zusammen mit Morrigan und seinem Freund Jason versucht Hercules, Dahak das Handwerk zu legen.


92. Redemption
18.01.1999
92. Also starb Zarathustra
16.01.2000

In einem dramatischen Kampf, bei dem sich sogar sein Erzfeind Ares auf seine Seite schlägt, gelingt es Hercules, Dahak aus dem Körper von Iolaus zu vertreiben. Die Seele seines besten Freundes findet so endlich ihre Ruhe. Zarathustra geleitet ihn endgültig ins Reich der Toten.


93. Sky High
25.01.1999
93. Kristalle von Atlantis
23.01.2000

Hercules versucht, zusammen mit der Amazone Ephiny, ein Dorf davor zu retten, unter den Lavamassen eines Vulkans begraben zu werden. Dazu benötigt er aber hochexplosive Kristalle, die aus Atlantis stammen. Er will damit ein Loch in die Rückseite des Berges spengen. Das Unternehmen wird dadurch erschwert, dass einige Leute seinen Plan hintertreiben.


94. Stranger And Stranger
01.02.1999
94. Iolaus?
13.02.2000

Während der Herrschaft von Dahak über Griechenland sind die Götter des Olymp in eine Parallelwelt geflohen. Hercules macht sich auf die Suche nach ihnen. Er stößt auf Iolaus' ängstliches Alter Ego und auf das Gegenstück von Nebula, die in der Parallelwelt ein blutiges Regime führt.


95. Just Passing Through
08.02.1999
95. Sind mal eben einen Panther erledigen gegangen...
20.02.2000

Hercules hat Iolaus Alter Ego aus der Zwischenwelt in seine Heimatdimension mitgebracht. Er erzählt ihm von den Abenteuern, die er mit seinem alten Freund erlebt hat. Eine der Geschichten handelt von einer magischen Panterstatue, deren Stirn ein wertvoller Rubin schmückt. Autolycus stiehlt den Rubin. Nun droht der Panter lebendig zu werden und großes Unheil anzurichten.


96. Greece Is Burning
15.02.1999
96. Prêt-à-Porter
27.02.2000


Hercules unterstützt seine Freundin Althea, eine Modedesignerin, deren extravagante Kreationen das Missfallen eines Provinzherrschers erregen. Gemeinsam organisieren sie die erste Prêt-à-porter-Modenschau der Geschichte, die ein großer Erfolg für Althea wird. Hercules sammelt dabei erste Erfahrungen als Model auf dem Laufsteg.


97. We'll Always Have Cyprus
22.02.1999
97. Cyprus wird uns immer bleiben...
05.03.2000

Hercules wird von einer Priesterin des Orakels von Cyprus zu Hilfe gerufen. Sie hat in einer Vision ihren eigenen Tod gesehen. Morrigan begleitet Hercules nach Cyprus. Auf dem Weg dorthin werden für beide schmerzliche Erinnerungen wach.


98. The Academy
22.03.1999
98. Jedoch dem Schlechten folge ich...
12.03.2000

Hercules und Jason statten ihrer alten Schule einen Besuch ab. Leider ist dort nichts mehr wie es einst war: In den Räumen, in denen früher Wissen vermittelt wurde, werden nun menschliche Kampfmaschinen gezüchtet. Die beiden Helden wollen das auf keinen Fall dulden. Sie nehmen den Kampf auf, um der Schule wieder ihre alte Bestimmung zurückzugeben.


99. Love On The Rocks
19.04.1999
99. Nautica, die Meerjungfrau
19.03.2000

Hercules gibt sich alle Mühe seinem ängstlichen Freund, Iolaus II, beizubringen, wie man sich gegen Angreifer verteidigt. Schließlich muss er erkennen, dass Iolaus II nicht zum Helden geboren ist. Das ändert sich jedoch, als Iolaus II sich in die Meerjungfrau Nautica verliebt, die von den Schergen der Schicksalsgöttin Discordia gefangen gehalten wird.


100. A Greek Hero In King Arthur's Court
26.04.1999
100. Es war einmal ein zukünftiger König
26.03.2000

Zauberer Merlin bittet Hercules ihm zu helfen, die Schreckensherrschaft von König Arthur von Britannien zu beenden. Bei dieser Gelegenheit trifft der Held seine alte Liebe Morrigan wieder. Sie versucht zu verhindern, dass König Arthur ihre Heimat annektiert.


101. Fade Out
03.05.1999
101. Wenn das Lied des Helden verklingt...
02.04.2000

Die Bevölkerung eines Dorfes wird von einer seltsamen Erscheinung geplagt: die Bewohner werden nach und nach unsichtbar und verschwinden schließlich spurlos. Hercules findet heraus, dass der sagenhafte Stein des Zyklopen Arges daran schuld ist. Der Fluch kann nur von den Menschen genommen werden, wenn man den Stein zerschlägt. Allerdings wird derjenige, der dies tut, unsichtbar.


102. My Best Girl's Wedding
10.05.1999
102. Die Hochzeit meiner besten Freundin
16.04.2000

Hercules und Iolaus treffen Nautica, Iolaus' große Liebe, wieder. Sie ist die Tochter des Meeresgottes Triton. Die beiden Freunde trauen ihren Ohren nicht, als sie hören, dass Nautica den üblen Banditen Lysaka heiraten will. Mit Hilfe von Aphrodite machen sie sich auf den Weg zu Triton, um herauszufinden ob hier alles mit rechten Dingen zugeht. Ihre Sorge ist begründet, denn Triton ist in arger Bedrängnis und seine Tochter versucht, ihn durch die Heirat zu retten.


103. Revelations
17.05.1999
103. Die vier Reiter der Apokalypse
30.04.2000

In ganz Griechenland bricht plötzlich ein sinnloser Krieg aus. Nicht einmal Ares, obgleich hocherfreut, weiß, wer dafür verantwortlich ist. Auch Hercules sucht zunächst vergeblich nach einem Grund. Erst als sein verstorbener Freund Iolaus aus dem Totenreich zurückkehrt, erfährt er von ihm, dass die vier Reiter der Apokalypse mit der Vernichtung der Welt begonnen haben. Die beiden Freunde stehen nun vor ihrer bisher schwersten Aufgabe: sie müssen den Kampf gegen die Reiter der Apokalypse aufnehmen.


zu Staffel 6